Perfekter Sommerurlaub: Die schönsten Badeorte im Baltikum

Die Ostseeküste ist für ihre unberührten Küstenabschnitte und wunderschönen Landschaften bekannt – ein bezaubernder Ort für idyllisch Sommerurlaube.

Angesichts der intensiven, rekordverdächtigen Temperaturen der letzten Jahre sehnen sich immer mehr Reisende nach Urlaubsorten mit gemäßigteren Witterungsbedingungen. In diesem Zuge sind die baltischen Länder Lettland, Estland und Litauen als attraktive Optionen in den Fokus gerückt.

Begleiten Sie uns auf Entdeckungsreise durch die schönsten Badeorte des Baltikums – Jūrmala, Pärnu und Palanga – die unvergessliche Sommererlebnisse versprechen!

 

 

Die 12 Top-Attraktionen von Jūrmala

Die glühende Sommerhitze lässt sich am besten am Strand genießen.

Wer etwas für historischen Charme übrig hat und sich gerne mit Menschen umgibt, findet im Badeort Jūrmala, der vom Flughafen im lettischen Riga in etwa 15 Minuten zu erreichen ist, den perfekten Urlaubsort.

Historical wooden architecture of the Former Swimming Establishment of Emilija Racene

Photo source: Visit Jūrmala

Die einzigartige Holzarchitektur erinnert an die Bäderkultur des 19. Jahrhunderts und der 26 Kilometer lange Sandstrand erwacht in den Sommermonaten zum Leben.

Im Sonnenschein mit einer sanften Brise stellt Jūrmala eine herrliche Kulisse für verschiedene Aktivitäten dar.

Hier sind unsere Tipps für die Top-Attraktionen von Jūrmala.

 

 

Das kann man in Jūrmala erleben

Die schönsten Strände

Die Strände von Majori und Dzintari sollte man sich in Jūrmala in keinem Fall entgehen lassen. An den unendlich scheinenden Abschnitten aus goldenem Sand brechen sich sanft die Wellen, während die Besucher die Sonne genießen, ein erfrischendes Bad im Meer nehmen und am Strand Spazieren gehen.

Hinzu kommen charmante Cafés am Wasser und unzählige Freizeitaktivitäten, die dieses unvergessliche Erlebnis am Meer für Besucher aller Altersklassen abrunden.

Majori and Dzintari beaches have a lot of charming seaside cafés and comfortable sunbeds

Photo source: Tripadvisor

Der Strand von Lielupe ist etwas ruhiger und relativ unberührt.

Dieser beschauliche Rückzugsort ist in zwei Badebereiche unterteilt – einen in der Bucht und einen am Fluss – und bietet eine Oase der Stille inmitten atemberaubend schöner Natur.

Mit gut erhaltenen Sanitäranlagen, einladenden Picknickstellen und Volleyballfeldern verspricht der Strand von Lielupe einen angenehmen und komfortablen Besuch.

Lielupe Beach will be a great choice for active leisure and unspoilt beach experience

Photo source: Visit Jūrmala

Wer mag, kann auch den FKK-Abschnitt des Strands aufsuchen.

 

Ein Gang durch die Museen

Das Stadtmuseum von Jūrmala ist eines der modernsten seiner Art in Lettland und zeigt zahlreiche Ausstellungsstücke, die mehr über die Geschichte des legendären Badeortes vom späten 19. Jahrhundert bis heute verraten.

Besonders bemerkenswert ist die Bademodekollektion rund um Badeanzüge für Frauen des 20. Jahrhunderts.

The Jūrmala City Museum tell the story of life in this legendary spa town from the late 19th century

Photo source: Visit Jūrmala

Wenn Sie einen Blick in die natürliche Schönheit und Geschichte von Jūrmala werfen möchten, bevor es zum Kurort wurde, bietet sich ein Besuch im Freilichtmuseum von Jūrmala an der Mündung der Lielupe im Ragakāpa Naturpark an.

Erfahren Sie mehr über das Leben der lettischen Fischer im 19. und frühen 20. Jahrhundert inmitten alter Holzhäuser, Anker, Fischernetze und ausrangierter Boote.

Jūrmala Open-air museum lets you take a look at the life of Latvian fishermen in the 19th and early 20th centuries

Photo source: Visit Jūrmala

Dieser entlegene Ort verspricht ein authentisches Erlebnis und wenn Sie Glück haben, können Sie den vor Ort geräucherten Fisch aus dem nahegelegenen Dorf probieren.

 

Unverzichtbare Festivals

Die historischen Bühnen und Gärten von Jūrmala begeistern das Publikum seit über hundert Jahren mit beeindruckenden Freilichtkonzerten.

Noch heute können Besucher Musik auf den Freilichtbühnen Dzintari und Melluži umgeben von Möwengeschrei und natürlichem Sonnenlicht genießen.

Achten Sie auf die Beiträge in den sozialen Medien, denn im Sommer finden jedes Wochenende hier Konzerte statt.

During summer, Dzintari open-air concert hall holds a lot of concerts

Phot source: Tripadvisor

Jūrmala hat sich außerdem einen Ruf als Festival-Hotspot erarbeitet und lockt Legenden aus den Bereichen Klassik, Pop und Rock auf seine Bühnen. In diesem Sommer sollten Sie sich das Jūrmala Festival vom 13. bis 20. Juli nicht entgehen lassen.

Eine der herausragenden Veranstaltungen auf dem Kalender ist das Konzert zum Sonnenaufgang am 14. Juli, das vor der atemberaubenden Kulisse des Dzintari Strands stattfindet. Mit Stargast Iveta Apkalna – die Königin der Orgel und Ehrenorganistin der Elbphilharmonie – wird dies ohne Frage ein unvergessliches Erlebnis.

Traditional season-opening concert - Sunrise Concert with Iveta Apkalna

Photo source: Facebook

 

 

Aktivitäten in Jūrmala

Mit dem Rad zum Sightseeing

Leihen Sie sich ein Fahrrad aus, um die pittoresken Küstenwege der Stadt zu erkunden oder eine erfrischende Radtour durch die grünen Kiefernwälder zu unternehmen.

During your stay in Jurmala, rent a bike and discover Jurmala cycling routes

Photo source: Visit Jūrmala

Interessanterweise ist Jūrmala nicht nur für seine heilenden Kuranwendungen sondern auch für seine historische Architektur bekannt. Zahlreiche Gebäude im Ort sind denkmalgeschützt und bestechen durch eine Vielfalt architektonischer Stilrichtungen, vom Jugendstil und der nationalen Romantik über die Klassik und Moderne bis zum sowjetischen Funktionalismus.

Jurmala is an architectural gem with a diverse range of architectural styles

Photo source: Visit Jūrmala

Radeln Sie an den versteckten architektonischen Juwelen Jūrmalas vorbei – auf visitjurmala.lv finden Sie empfohlene Routen.

 

Spaß auf dem Tennisplatz

Mieten Sie einen Platz in einem der Tennisclubs von Jūrmala und liefern Sie sich ein Freundschaftsspiel mit Ihren Mitreisenden. Die Stadt hat zwar eine ganze Reihe an sportlichen Aktivitäten zu bieten, Tennis spielt hier aber seit jeher eine ganz besondere Rolle.

Unter vielen erstklassigen Tennisplätzen sticht einer ganz besonders hervor. Infolge umfangreicher Renovierungsarbeiten ist das Lielupe Tennis Center zum modernsten Tenniskomplex des Baltikums geworden.

The Lielupe Tennis Centre, after renovation has become the most modern tennis complex in the Baltic states

Photo source: Visit Jūrmala

Dieser legendäre Standort wurde bereits 1932 schon in den Medien erwähnt.

 

Eine entspannende Runde Golf

Genießen Sie eine Runde Golf inmitten wunderschöner Natur auf einem der renommierten Plätze von Jūrmala.

Nicklaus Design, seit 1969 führend im Entwerfen von Golfplätzen, ist für das Design einiger der bekanntesten Plätze weltweit verantwortlich. Den nach fünf Jahren sorgfältiger Planung in Kooperation mit Nicklaus Design eröffneten Jurmala Golf Club & Hotel gibt es seit 2018.

Jurmala Golf Club & Hotel is one of Jūrmala’s prestigious golf courses

Photo source: Visit Jūrmala

Er liegt strategisch klug platziert zwischen Riga und Jūrmala und bietet einen 18-Loch Platz sowie einen schön entworfenen 9-Loch/Par-3 Akademieplatz.

 

 

Spaß mit Kindern in Jūrmala

Abtauchen im Līvu Akvaparks

Tauchen Sie ein in die Abenteuer im Līvu Akvaparks, einem der größten Wasserfreizeitparks in Nordeuropa.

Hier erwarten Sie eine Vielzahl aufregender Rutschen, familienfreundliche Bereiche, ein Luxus-Spa und ein sonnenverwöhnter Außenstrand.

Līvu akvaparks offers thrilling slides, family-friendly areas, a luxurious spa, and an outdoor beach

Photo source: Facebook

Mit über 20 Rutschen, zehn Becken und vielen weiteren Attraktionen bedeutet dies jede Menge Spaß für alle Altersstufen. Entspannen Sie sich in den belebenden Spa-Einrichtungen mit Saunen und Whirlpools – eine Verwöhnkur für jeden Geschmack.

 

Ein Ausflug in den Dzintari Waldpark

Erleben Sie die bezaubernde Schönheit des Dzintari Waldparks, wo die Kinder frei herumtollen, spielen und die vielen Pfade inmitten alter Kiefern erkunden können.

Mitten im Wald in der Nähe des Bahnhofs Dzintari bietet dieser Park einen gigantischen Spielplatz an Attraktionen wie Klettern, Rutschen, einem Skatepark und Basketballplätzen.

Dzintari Forest Park is intended for fans of active and relaxing leisure activities

Photo source: Visit Jūrmala

Die Eltern können sich in einem der Cafés eine Erfrischung besorgen und auf den 33,5 Meter hohen Aussichtsturm steigen, der einen tollen Panoramablick verspricht.

Dzintari Forest Park Viewing Tower offers panoramic views of pine forest and the Baltic sea

Photo source: Visit Jūrmala

 

Die Magie des Moores von Ķemeri

Freuen Sie sich auf ein Familienabenteuer im Moor von Ķemeri, wo die Kinder die Wunder der Natur aus erster Hand erleben können.

Spazieren Sie über die Holzwege und bestaunen Sie die einzigartige Flora und Fauna dieses Ökosystems der Ruhe. Sie können auch eine Tour mit einem professionellen Naturforscher unternehmen, der faszinierende Einblicke in die Ökologie der Moorlandschaft bietet.

Boardwalk through the Ķemeri National Park

Photo source: Unsplash

Vergessen Sie nicht, ein Picknick einzupacken, um eine Mahlzeit in dieser idyllischen Umgebung zu genießen.

Besonders unvergesslich sind die Touren zum Sonnenaufgang, um direkt mitzuerleben, wie das Moor im Glanz des Morgenlichts zum Leben erwacht.

For a truly unforgettable experience, join a sunrise tour at the Ķemeri National Park

Photo source: Visit Jūrmala

 

 

Rundum verwöhnt in Jūrmala

Für die Geschmacksnerven

Die Gourmetszene von Jūrmala ist nicht nur voller Traditionen sondern auch äußerst geschmackvoll. Entlang der Jomas iela und Nachbarstraßen gibt es unzählige Restaurants mit schönen Sommerterrassen und Live-Musik bis spät in die Nacht.

Besonders hervorzuheben ist das 36.Line Grill Restaurant, das sogar schon im Michelin Guide erwähnt wurde. Das am Strand von Dubulti gelegene Lokal bietet außergewöhnlich gute Gerichte an, die man so schnell nicht wieder vergisst.

Cold beetroot soup from the 36.Line Grill Restaurant in Jurmala

Photo source: Tripadvisor

Zu empfehlen ist außerdem Kinza House, ein Grillrestaurant und Bar mit einer einzigartigen Mischung aus westlicher, mediterraner und lokaler Küche im einfachen Stil.

Restaurant Kinza House offers a unique blend of Caucasian, Mediterranean, and local cuisine

Photo source: Visit Jūrmala

 

Ein verwöhnender Besuch im Spa

Die Bäderkultur von Jūrmala geht bis auf das späte 18. Jahrhundert zurück. Das im Untergrund verborgene schwefel-, bromid- und natriumhaltige Mineralwasser sowie der heilende Sapropelschlamm der umliegenden Seen wird noch heute in den Anwendungen genutzt, die von den Resorthotels und Rehabilitationszentren der Stadt angeboten werden.

Zu den besten Spas von Jūrmala gehören das Baltic Beach Hotel & Spa mit seiner opulenten Atmosphäre und verschiedenen Wellnessangeboten.

Baltic Beach Hotel & SPA offers a wide range of SPA centre services, including more than 300 SPA treatments

Photo source: Baltic Beach Hotel & Spa

Das Hotel Jūrmala Spa, ein ruhiger Rückzugsort mit Saunen, Pools und Massagen, und Lielupe by Semarah Hotels, das für seine moderne Ausstattung und eine Vielzahl an Spa-Anwendungen bekannt ist.

Lielupe by Semarah Hotels is known for its contemporary facilities and extensive range of spa treatments

Photo source: Visit Jūrmala

 

Spaß beim Outlet-Shopping

Ob Sie nach Souvenirs suchen oder lokalen Spezialitäten, in Jūrmala gibt es eine Menge Shoppingmöglichkeiten für jeden Geschmack und alle Vorlieben.

Jomas iela, die lebendige Einkaufsstraße, wird von vielen verschiedenen Geschäften, Boutiquen und Souvenirständen gesäumt.

Wenn Sie Lust haben, köstliche Erdbeeren zu probieren, empfiehlt sich der lokale Bauernmarkt. Jūrmala ist seit Jahrhunderten für seine Erdbeeren bekannt.

During your stay in Jurmala, visit the local farmers’ markets for fresh fruits

Photo source: Facebook

Steht Ihnen der Sinn eher nach Mode und Marken, dann lohnt sich ein Besuch im Via Jurmala Outlet Village, dem einzigen Outlet-Shoppingcenter des Baltikums. Hier gibt es mehr als 60 Geschäfte rund um Kleidung, Schuhe und Accessoires sowie mehrere Cafés und Restaurants.

Via Jurmala Outlet Village is the only outlet shopping village in the Baltics

Photo source: Tripadvisor

 

Buchen Sie Ihre Tickets nach Riga

 

 

Die 12 Top-Attraktionen von Pärnu

Estlands beliebte Sommerhauptstadt Pärnu ist für ihre Sandstrände, historische Architektur und Spa-Kultur bekannt und bietet eine idyllische Auszeit vom Alltag.

Neben dem maritimen Charme von Pärnu ist es auch die langjährige Geschichte der Holzwirtschaft der Stadt, die zu ihrer Atmosphäre beiträgt.

Villa Ammende in Parnu is one of the best examples of the early Art Nouveau style in Estonia

Photo source: Visit Estonia

Nur 130 Kilometer südwestlich von Tallinn gelegen, verlaufen in diesem Ort Traditionen nahtlos mit Entspannung – der perfekte Platz für einen Sommerurlaub.

Entdecken Sie hier unsere Tipps für Pärnu.

 

 

Das kann man in Pärnu erleben

Die schönsten Strände

Beginnen Sie Ihre Erkundungstour mit einem Besuch am Stadtstrand von Pärnu, einem der bekanntesten Strände von Estland. Genießen Sie einen Spaziergang im Sand, nehmen Sie ein Bad in der Ostsee oder lehnen Sie sich einfach in der Sonne zurück.

Neben dem wunderschönen Sandstrand gibt es hier eine ganze Reihe an Aktivitäten für die ganze Familie.

Sandy Pärnu beach, which feels like a town within a town in the summer

Photo source: Priidu Saart, Visit Estonia

Der abgelegene Kabli Strand liegt südlich von Pärnu. Ganz in der Nähe gibt es Picknickplätze, Spielplätze, ein Sommercafé, einen Naturkundepfad und verschiedene Ferienunterkünfte.

 

Ein Gang durch die Museen

Das Pärnu Museum bietet eine umfangreiche Entdeckungstour durch die Geschichte der Region in Form von archäologischen Funden, traditionellem Handwerk und Ausstellungen für alle Altersklassen.

Die als eines der modernsten Museen des Baltikums angesehene Institution ermöglicht einen zeitgenössischen Blick auf die Vergangenheit Pärnus.

The Pärnu Museum offers an exploration of the region’s history through archaeological finds

Photo source: Visit Estonia

Derweil setzt das Lydia Koidula Memorial Museum der renommierten Dichterin und Publizistin in ihrem ehemaligen Wohnhaus ein Denkmal und bietet Einblicke in ihr Leben, ihren literarischen Nachlass und ihren bis heute reichenden Einfluss auf die Kulturlandschaft des Landes.

Lydia Koidula Memorial Museum honours one of the famous poetesses and publicists during the national awakening of Estonia

Photo source: Visit Pärnu

 

Unverzichtbare Festivals

Im Sommer erwacht Pärnu im Rahmen einiger toller Festivals zum Leben, die die Wärme und Lebendigkeit der Jahreszeit wunderbar widerspiegeln.

Vom historischen Charme der Hansetage (28. bis 30. Juni) bis zu den pulsierenden Elektrorhythmen des Beach Grind (12. bis 13. Juli) gibt es hier etwas für jeden Geschmack zu erleben.

Beach grind is the eagerly anticipated electronic music festival with well-known artists since 2011

Photo source: Visit Estonia

Freunde klassischer Musik können sich auf das renommierte Pärnu Musikfestival (10. bis 19. Juli) freuen – eine wunderbare Ergänzung des dynamischen Festivalprogramms der Stadt.

Pärnu music festival has primarily focused on orchestral music over the decades

Photo source: Visit Pärnu

Mit einem so vielfältigen Angebot garantiert Pärnu unvergessliche Sommererlebnisse für Einheimische und Besucher gleichermaßen.

 

 

Aktivitäten in Pärnu

Das charmante Pärnu vom Fahrrad aus

Pärnu hat mit einer Länge von insgesamt 70 Kilometern ein umfangreiches Netzwerk aus Radwegen zu bieten, was dieses Transportmittel bei Gästen und Bewohnern der Stadt zur Top-Auswahl macht. Genießen Sie die Freiheit, Pärnu auf dem Rad zu erkunden, und leihen Sie sich Zweiräder für die ganze Familie aus.

Explore Parnu freely by bicycle

Photo by Priidu Saart, Visit Estonia

Sie radeln durch pittoreske Parks, über die charmanten Straßen der Altstadt oder durch die idyllische Umgebung von Pärnu, zum Beispiel auf dem Küstenwiesenpfad inmitten grüner Weiden mit Meerblick.

Wer es lieber abenteuerlich mag, sollte den Valgeranna Adventure Park besuchen. Hier werden Radwege mit aufregenden Attraktionen kombiniert, die viel Spaß für Fahrer aller Altersstufen bedeuten.

Valgeranna Adventure Park offers thrilling attractions that promise excitement for all ages

Photo source: Valgeranna Adventure Park

 

Golfspielen mit Seeblick

Erfahrene Golfspieler lieben Pärnu nicht ohne Grund. Der Club Pärnu Bay Golf Links überzeugt mit einem 18-Loch-Platz sowie fünf Par-3-Plätzen und einer Driving Range für jedes Level.

Als erster Links-Platz im Baltikum mit einer Länge von 4.500 bis 6.200 Metern verspricht er ein einmaliges Golferlebnis.

Pärnu Bay Golf Links is a versatile golf complex 

Photo source: Visit Estonia

Mit Blick auf das ruhige Meer thront ein eindrucksvolles Clubhaus über dem Platz, in dem Saunen für die Golfer, ein Shop mit hochwertigem Golfzubehör und eine gemütliche Cafélounge untergebracht sind.

Gäste können sich von den kulinarischen Highlights im Eagle Restaurant verwöhnen lassen, das sich auf nordische Interpretationen der europäischen Küche spezialisiert hat.

Eagle Restaurant specialises in Nordic interpretations of modern European flavours

Photo source: Tripadvisor

 

Ein Supererlebnis im Auto

Gleich außerhalb von Pärnu befindet sich ein Spielplatz für Adrenalinjunkies: der Porsche Ring. Dieses seltene Juwel in diesem Teil von Europa verspricht einen unvergleichlichen Geschwindigkeitsrausch.

Motorfans können hier ihre Bedürfnisse nach Drehzahlen mit schnellen Runden in Sportwagen erfüllen.

The Porsche Ring is the only closed circuit in Estonia meant for racing cars and motorcycles

Photo source: Porsche Ring

Wer nach dem ultimativen Fahrerlebnis sucht, hat die Option, einen Wagen zu mieten: Zur legendären Auswahl stehen der Porsche 718 Boxster GTS 4.0 oder der berühmte Toyoata GT86.

Eine Buchung im Voraus ist zu empfehlen, wenn Sie sich einen unvergesslichen Ausflug in das Herz der aufregenden Motorsportwelt direkt vor den Toren von Pärnu wünschen.

Porsche Ring offers to rent a car and enjoy an ultimate driving experience

Photo source: Porsche Ring

 

 

Spaß mit Kindern in Pärnu

Auf den Spuren der Piraten

Setzen Sie im Yachtclub von Pärnu die Segel, ein namhaftes, maritimes Paradies aus dem Jahr 1906.

Nach einem Tag auf den Wellen können Familien im Clubrestaurant vor Anker gehen, wo das Abendessen mit dem Panoramablick auf den Fluss zum unvergesslichen Erlebnis wird.

Pärnu Yacht Club restaurant guarantees a panoramic views of the river

Photo source: Facebook

Doch das ist noch nicht alles! Von der Sommerterrasse aus hat man einen hervorragenden Blick auf das Piratenschiff Arabella.

Hier können junge Seeräuber ihren Phantasien freien Lauf lassen und sich als Kapitän versuchen, um auf aufregende Traumreisen zu gehen.

Furnished playground like the deck of a ship for kids at the Pärnu Yacht Club restaurant

Photo source: Pärnu Yacht Club

Mit seinen köstlichen Gerichten, dem herrlichen Ausblick sowie Spiel und Spaß an Bord der Arabella verspricht der Yachtclub von Pärnu ein unvergessliches Erlebnis für Segler aller Altersstufen.

 

Die magische Welt des Lotte Village

Nur sechs Kilometer außerhalb von Pärnu liegt Lotte Village, der größte Freizeitpark von Estland.

Jede Ecke dieser verspielten Wunderwelt spiegelt den Charme und die Magie der beliebten estnischen Zeichentrickfilme wider und lädt Besucher dazu ein, sich neben den heißgeliebten Charakteren Lotte, Bruno und Albert in ein Abenteuer nach dem nächsten zu stürzen.

Lotte Village is the largest amusement park in Estonia

Photo source: Lotte Village

Von Kunsthandwerk und Gärtnern bis hin zu Musik und Sport, hier werden Groß und Klein in jedem Fall unterhalten. Erkunden Sie die niedlichen Häuser der Dorfbewohner mit ihren liebevoll ausgesuchten Details und lassen Sie sich von ausgelassenen Theatervorführungen verzaubern.

Im Lotte Village verschmelzen Phantasie und Realität nahtlos miteinander und bilden ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie.

Lotte Village offers a wide range of attractions for kids

Photo source: Visit Estonia

 

Ab ins Wasserparkabenteuer

Im Tervise Paradiis Wasserpark kann man gar nicht genug Spaß haben. Packen Sie Ihre Liebsten ein, einschließlich der Allerkleinsten, und erleben Sie einen Tag voller Aufregung und Gelächter.

Stürzen Sie sich auf vier unterschiedlichen Rutschen von einer 11-Meter hohen Plattform aus in die Tiefe – die längste Strecke beträgt 85 Meter! Aber keine Sorge, alle tauchen am Ende sicher unten in das Becken.

Tervise Paradiis water park guarantees enjoyable rest for all ages

Photo source: Booking

Lust auf etwas mehr Abenteuer? Springen Sie von der vier Meter hohen Tauchplattform oder bezwingen Sie die Stromschnellen des Bergflusses.

Sie brauchen eine Pause? Dann entspannen Sie doch in einem der Becken, darunter ein ganzjährig geöffneter Außenpool.

Die Kinder können ordentlich planschen und nach Herzenslust spielen. Während die Kleinen ihren Spaß haben, lehnen Sie sich im Whirlpool zurück oder genießen ein Getränk in der Aqua Bar, während Sie die Füße ins Wasser baumeln lassen.

Adults relaxing in the Jacuzzis at the Tervise Paradiis water park

Photo by Susann Kõomägi, Visit Estonia

 

 

Rundum verwöhnt in Pärnu

Kulinarische Besonderheiten

Die besten Restaurants von Pärnu sind im renommierten Falstaff Nordic Restaurant Guide verzeichnet und stellen für alle Gourmets ein absolutes Highlight dar.

Insbesondere das Restaurant Mon Ami hat für sich selbst eine Nische im Erdgeschoss des Frost Boutiquehotels erschaffen, das an der lebhaften Hauptstraße der Stadt zu finden ist. Das Frost ist eines der besonders kreativ gestalteten Hotels von Pärnu und die Speisekarte des Restaurants spiegelt diese Exklusivität wider und kombiniert klassische Gerichte mit modernem Flair.

Mon Ami restaurant's food combines classic flavours with a contemporary flair

Photo source: Tripadvisor

In Pärnu dreht sich aber nicht alles nur um die gehobene Küche. Es gibt auch eine Menge gemütlicher Cafés (lassen Sie sich das charmante Kastrul nicht entgehen) und gastfreundlicher Kneipen im gesamten Stadtzentrum und am Strand.

Colourful and tasty cocktails from the charming Kastrul cafe in Parnu

Photo source: Facebook

 

Die legendären Spas

Die Spas von Pärnu gehen auf das Jahr 1838 zurück und blicken somit auf eine lange Geschichte des Verwöhnens und der Verjüngung. Sie erwartet eine ganze Reihe verwöhnender Erfahrungen, von ruhigen Wasser- und Saunatherapien bis zu opulenten Schlammpackungen und beruhigenden Massagen.

Summer terrace of the Estonia Resort Hotel & Spa

Photo source: Tripadvisor

Ob Sie sich vom historischen Charme des Hedon Spa & Hotel verzaubern lassen (das sich im wunderschön restaurierten Gebäude für Schlammbäder befindet), die idyllische Atmosphäre des Estonia Resort Hotel & Spa genießen oder die heilende Komponente des Wasa Health Centre & Hotel mit seiner langjährigen Tradition als medizinischer Spa bevorzugen, das Wellnessangebot in Pärnu kennt schier keine Grenzen.

A view of the sea from one of the rooms at the Hedon Spa

Photo source: Tripadvisor

Nutzen Sie die Gelegenheit und laden Sie Ihren inneren Akku wieder auf.

 

Regionale Delikatessen und Design

In Pärnu werden auf dem lebendigen Marktplatz sommerliche Delikatessen aus dem Garten und dem Meer angeboten.

Ein etwas gesetzteres Shoppingerlebnis finden Sie in der Rüütli tänav, der Haupteinkaufsstraße von Pärnu. Inmitten charmanter Boutiquen und Galerien gibt es einzigartiges Kunsthandwerk und Kreationen lokaler Künstler und angesagter estnischer Designer zu kaufen.

Estonian fashion store Siluett in Parnu

Photo source: Visit Pärnu

Einen Besuch im Handwerksatelier Ehe ja Ehtne käsitöö und dem estnischen Modeladen Siluett sollten sich Fans von skandinavischem Design in keinem Fall entgehen lassen.

 

Buchen Sie Ihre Tickets nach Tallinn

 

 

Die 12 Top-Attraktionen von Palanga

Schließen Sie einen kurzen Moment die Augen und stellen Sie sich Ihren perfekten Urlaub vor. Was kommt Ihnen zuerst in den Sinn? Wahrscheinlich ist es der Anblick eines glitzernd goldenen Sandstrands vor der atemberaubenden Kulisse des Meeres.

Palanga offers 18 kilometres of the Baltic Sea coastline

Photo source: Tripadvisor

Wie wäre es, wenn sich diese idyllische Vision um den belebenden Duft von Kiefernwäldern und dem entspannten Rhythmus schöner Tage mit Ihren Liebsten, ob Familie, Kindern oder guten Freunden, ergänzen ließe? All das und mehr erwartet Sie in Palanga, dem beliebtesten Badeort Litauens, wo Entspannung und Revitalisierung locken.

Entdecken Sie hier unsere Tipps für Palanga.

 

 

Das kann man in Palanga erleben

Die schönsten Strände

Am Hauptstrand von Palanga ist in der Hochsaison zwar immer viel los, es gibt aber insgesamt eine Küstenlinie von 18 km, die mehr als genug Beschaulichkeit bietet.

Der unendlich lange, feine, weiße Sandstrand lockt Sonnenanbeter und Spaziergänger gleichermaßen an. Nur eine kurze Strecke vom angesagten Trubel entfernt liegen ruhigere Abschnitte, an denen es sich wunderbar entspannen lässt. An der Küste sorgen zudem mehrere Strandcafés für Erfrischungen und eine gemütliche Auszeit.

Palanga Beach Bar during the sunset

Photo source: Facebook

Wer nach aktiver Unterhaltung sucht, findet hier Beachvolleyballfelder für Freundschaftsspiele an sonnigen Strandtagen.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, sich den legendären Seepier anzusehen, eine majestätische, 470 Meter lange Holzkonstruktion, die in die Ostsee hinausragt und einen atemberaubenden Panoramablick bietet.

Enjoy a panoramic view of Palangas coastline from Palangas Sea pier

Photo source: Lithuania Travel

 

Ein Gang durch die Museen

Treten Sie ein in die opulente Welt des Bernsteins im Palanga Bernsteinmuseum, das sich im liebevoll restaurierten Tiškevičiai Palast befindet.

Obwohl es relativ klein ist, beherbergt das Museum eine der größten Bernsteinkollektionen der Welt und lädt Besucher dazu ein, die Geschichte, Entstehung und kulturelle Bedeutung dieses Edelsteins kennenzulernen. Mit Bildungsprogrammen für alle Altersstufen bietet das Museum ein aufregendes Erlebnis für die ganze Familie.

A part of the exhibition at the Amber Museum in Pernava

Photo source: Tripadvisor

Ein Besuch im Tiškevičiai Palast an sich und im umliegenden Botanischen Garten von Palanga (Birutė Park genannt) ist ebenfalls schon lohnenswert. Diese vom berühmten französischen Architekten Édouard François André Ende des 19. Jahrhunderts gestaltete Anlage, die man auch Perle von Palanga nennt, ist ein pittoresker Ruheort mit kleinen Pfaden, ruhigen Teichen und viel Grün.

Birutė Park, known as the Pearl of Palanga, is a picturesque sanctuary of pretty paths, tranquil ponds, and lush greenery

Photo source: Visit Palanga

 

Die besten Konzertstätten

Seien wir doch mal ehrlich. In Palanga finden nicht gerade viele Musikfestivals statt, aber ein paar sind doch nennenswert. Der Birutė Park beispielsweise verwandelt sich von Zeit für Zeit in ein Zentrum für Musikfans, wenn abendliche Bläserkonzerte inmitten seiner wunderschönen Natur stattfinden.

Das größte Wasserspiel Litauens unterhält seine Besucher derweil an der Vytauto gatve mit einer verzaubernden Darbietung aus Musik, Licht und Wasser und verleiht damit dem sommerlichen Ambiente der Stadt eine ganz andere magische Ebene.

Lithuania’s largest dancing fountain entertains visitors with a mesmerising display of music, light, and water

Photo source: Visit Palanga

Wenn es um Kultur geht, darf man den Konzertsaal von Palanga nicht außen vor lassen. Mitten im Stadtzentrum gelegen, stehen hier viele verschiedene Ereignisse auf dem Programm, von klassischer Musik bis zu Theaterstücken. Dies ist ein toller Ort, um sich unterhalten zu lassen und gleichzeitig die Kunstszene von Palanga kennenzulernen.

 

 

Aktivitäten in Palanga

Mit dem Rad an der Küste entlang

Am besten erkundet man die Ostseeküste auf dem Fahrrad und die Gegend rund um Palanga ist ein wahres Paradies für Radler.

Palanga is a cyclist’s paradise offering some great routes

Photo source: Tripadvisor

Mehrere schöne Routen ziehen sich durch den Badeort und bieten tolle Ausgangspunkte für Touren ins nördlich gelegene Šventoji oder sogar Tagesausflüge nach Lettland.

Zu den Highlights im Süden, Richtung Klaipėda, zählen der Küstenregionalpark und die beeindruckende Holländermütze, der höchste Punkt an der Küste Litauens.

Entgehen lassen sollte man sich außerdem in keinem Fall die nahegelegene Kurische Nehrung, eine UNESCO Welterbestätte, die mit ihren eindrucksvollen Stränden, hohen Dünen und charmanten Orten gut mit dem Rad zu erreichen ist.

While in Palanga, visit Curonian Spit, which is just a bike ride away

Photo source: Lithuania Travel

 

Verschiedene Sportarten auf dem Wasser

Palanga ist das ultimative Traumziel für Wassersportfans! Erleben Sie den Adrenalinrausch beim Kiteboarding und Windsurfen oder genießen Sie die Stille auf dem Wasser beim Paddleboarding. Einer der bekanntesten Anbieter ist die SUP- und Surfschule Sea Paradise.

Palanga’s favourable wind conditions and stunning scenery provide the perfect setting for water activities

Photo source: Visit Palanga

Ganz gleich, wonach Ihnen der Sinn steht, die günstigen Windbedingungen und die schöne Küstenlinie von Palanga bieten die perfekte Kulisse für solche Aktivitäten.

Haben Sie es lieber etwas ruhiger? Dann können Sie die pittoreske Umgebung auch wunderbar auf einer Rundfahrt mit dem Touristenboot oder auf einem Fischkutter ganz entspannt kennenlernen.

 

Die Schönheit der Natur beim Wandern

Erleben Sie die Schönheit von Palanga auf den wunderbaren Wanderwegen der Gegend, die eine perfekte Mischung aus Küstenblick und natürlichen Herrlichkeiten bieten.

Eine der Hauptsehenswürdigkeiten ist der Küstenregionalpark, dessen Wege sich durch sanfte Kiefernwälder und über gewaltige Dünen ziehen.

Während Sie in dieser idyllischen Landschaft unterwegs sind, können Sie sich auf atemberaubende Blicke auf die Ostsee und eine Vielfalt lokaler Flora und Fauna freuen.

A view from Baltic Coastal Hiking Trails 68.section Palanga - Latvia

Photo source: Baltic Trails

Lassen Sie es sich nicht entgehen, die nahegelegene Kurische Nehrung zu besuchen, eine UNESCO Welterbestätte, die für ihre majestätischen Dünen und unvergleichlichen Ökosysteme bekannt ist.

Erkunden Sie die Pfade dieser einmaligen, aus Sanddünen bestehenden Halbinsel und tauchen Sie tief in die bezaubernde Atmosphäre dieser sich stets im Wandel befindenden Landschaft ein, wo die rauschenden Kiefern auf bewegten Sand treffen.

The Curonian Spit is a 98-kilometre-long, thin, curved sand-dune spit

Photo source: Unsplash

 

 

Spaß mit Kindern in Palanga

Unvergessliche Erinnerungen im Palanga Summer Park

Lassen Sie Ihren inneren Sportler im Palanga Summer Park frei, ein lebhafter Freizeitpark an der Küste von Litauen. Mit einem Trampolinpark unter freiem Himmel, schwierigen Hürdenstrecken, einer Elektrocartbahn, einem wunderschönen alten Karussell und mehr bietet diese Attraktion Spaß für jedes Alter.

Palanga Summer Park offers endless fun for all ages

Photo source: Tripadvisor

Während die Kinder spielen, genießen die Erwachsenen ein leckeres Eis oder liefern sich eine Partie Minigolf.

Der Palanga Summer Park verspricht ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein!

 

Eine Welt wunderbarer Illusionen

Werden Sie Teil des Abenteuers im Eureka House of Illusions und entdecken Sie eine Welt voller Wunder und Erfahrungen.

Atemberaubende Illusionen, interaktive Ausstellungen und Aktivitäten für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Von optischen Täuschungen bis zu Wissensworkshops, hier gibt es für jeden Geschmack etwas zu entdecken.

Participate in educational workshops at the Eureka House of Illusions

Photo source: Eureka House of Illusion

Bei Eureka macht einfach alles Spaß – sogar Lernen! Erfahren Sie, wie man Strom aus einer Zitrone gewinnt, kreieren Sie eine Qualle im Glas zum Mitnehmen und machen Sie mit bei Tricks, Explosionen und anderen faszinierenden Experimenten, die Ihre Kenntnisse der Welt um Sie herum vertiefen werden.

 

Phantasie und Vorstellungskraft im Märchenpark

Haben Sie schon vom litauischen Märchenpark in Palanga gehört? Dieser Skulpturenpark lässt litauische Märchen zum Leben erwachen.

Kinder werden dazu angehalten, mit den Skulpturen zu interagieren, sie zu berühren, auf ihnen zu klettern und um sie herum zu spielen.

Fairytale Park in Palanga is a park decorated with sculptures that bring Lithuanian fairy tales to life

Photo source: Visit Palanga

Zu jeder Skulptur gibt es ein Märchen als Begleittext auf Litauisch und Englisch, so dass die Besucher mehr über diese bezaubernden Geschichten erfahren können. Sie können auch einfach auf einen Knopf drücken und sich die Märchen erzählen lassen. Es ist ein herrliches Erlebnis, das die Vorstellungskraft junger und älterer Menschen gleichermaßen fordert.

 

 

Rundum verwöhnt in Palanga

Wellnesstraditionen in Palanga

In den Jahren zwischen den Kriegen wurde Palanga dank seiner heilenden Merkmale als Kurort bekannt.

Sogar heute bleibt die Klimatherapie einer der Grundpfeiler der therapeutischen Anziehungskraft der Stadt. Die Lage an der Küste, umgeben von dichten Wäldern, begünstigt die kurierenden Essenzen der Koniferen dieser Gegend, insbesondere der Kiefern. Die Luft enthält außerdem Spuren von Iod, Brom, Magnesium und Chlor, die sich begünstigend auf die Atemwege auswirken können.

Palanga is a well-known SPA town with a therapeutic appeal

Photo source: Tripadvisor

 

Palanga ist und bleibt eine beliebte Wellnessdestination mit zahlreichen Gesundheitszentren und Sanatorien.

Zu den besten gehören Gradiali Medical Spa & Wellness Hotel, Palanga Life Balance Spa Hotel und Vanagupė Spa Resort.

Vanagupė Spa Resort is the most popular resort of the Lithuanian Baltic Seacoast

Photo source: Tripadvisor

 

Die Aromen frischer Meeresspezialitäten

Erleben Sie die kulinarischen Highlights von Palanga in seinen charmanten Cafés und Restaurants, wo frische Meeresspezialitäten mit guten Weinen und lokalem Bier kombiniert werden.

Ein besonderes Erlebnis ist ohne Frage ein Besuch im Restaurant Žuvinė, das für seine elegante Atmosphäre und frischen Frisch bekannt ist.

Žuvinė restaurant is renowned for its elegant ambience and fresh seafood

Photo source: Tripadvisor

Der Inbegriff guter Küche ist das Vila Komoda, das den fünften Platz auf der Liste der 30 Top-Restaurants Litauens belegt. Die Karte und feste Menüs werden vom namhaften Küchenchef Martynas Meidus zusammengestellt.

Für ein spätes Frühstück lohnt sich ein Besuch im Todá, ein saisonales Restaurant mit einer Auswahl nahöstlicher Gerichte. Dieses preisgekrönte Lokal erschafft eine Atmosphäre, in der sich die Gäste entspannen und ihre Zeit am Meer genießen sollen.

A dish from Todá restaurant that serves a delicious variety of Middle Eastern dishes

Photo source: Facebook

 

Einmaliger Bernsteinschmuck

Palanga galt einst als wichtigstes Zentrum des europäischen Bernsteinhandels und beherbergt nicht nur das größte Bernsteinmuseum des Baltikums, sondern ist auch das ultimative Ziel, um schönen Bernsteinschmuck zu kaufen.

Auch heute wird die Tradition der exquisiten litauischen Bernsteinschmuckherstellung weitergeführt und professionelle Künstler verwandeln die Steine in atemberaubende Besonderheiten.

Amber jewellery from Lithuanian local brand Amber Cat

Photo source: Visit Palanga

Aus dieser kunstvollen Fusion aus traditionellen Techniken und modernem Design entstehen Schmuckstücke, denen man nur schwer widerstehen kann.

Tauchen Sie ein in die lebhafte Shoppingszene von Palanga, wo Sie Bernsteinboutiquen und Souvenirshops entdecken können, um einzigartige Schätze mit nach Hause zu nehmen.

 

Buchen Sie Ihre Tickets nach Vilnius

 

 

Cover photo by Ken Oja, Visit Estonia
Text von Zane Nikodemusa

Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten

Ähnliche Artikel

Uns gibt es auch bei Instagram

Folgen Sie uns auf Instagram
Folgen Sie uns auf Instagram